invest@brix29.com  +43 1 966 60 56 29

Attraktiver Altbau beim Beveldere

1030 Wien, Hohlweggasse

Immobilie & Wohnung

Diese 3-Zimmer-Altbauwohnung liegt im 1. Obergeschoss eines Mittelzinshauses aus dem Jahr 1907. Über ein Entrée werden Küche und Badezimmer mit Wanne, Dusche und WC betreten. Die beiden Haupträume können über diesen beiden Räume erreicht werden. Ein Kabinett bietet zusätzliche Wohnfläche. Ein zweites WC befindet sich separat.

Investieren im historischen Wiener Altbau

Werden Sie Eigentümer einer Wohnung im historischen Wiener Altbau in attraktiven Lagen der Stadt! Als Wohnungseigentümer sind Sie im Grundbuch eingetragen. Derzeit ist die gegenständliche Wohnung unbefristet an zwei hauptgemeldete Altmieter zum historisch gedeckelten Mietzins vermietet. Die aktuelle Miete beläuft sich auf € 142,42/ Monat. Die Wohnung unterliegt der Kategorie A. Der Reparaturfonds weist derzeit ein Guthaben auf.

Potential

Die Wohnungen erzielen zwar eine niedrige Mietrendite. Für die Liebhabereibetrachtung darf jedoch eine fiktive (marktübliche) Miete angesetzt werden. Nach Freiwerden erzielen die Objekte eine Wertsteigerung von bis zu 50 %.

Mit Bestandsfreiwerdung kann bei Neuvermietung bzw. nach einer gegebenenfalls erforderlichen Wohnungssanierung der Mietzins um ein Mehrfaches angehoben, die Wohnung selbst genutzt oder mit einer hohen Wertsteigerung veräußert werden.

Unser Hinweis:

Beim Erwerb dieser Wohnung wird vom Verkäufer ein Konzeptionsentgelt in der Höhe von 3,5 % zzgl. 20 % USt. verrechnet. Dieses beinhaltet die Aufbereitung aller Unterlagen und die Erstellung der steuerlichen Planrechnung, sowie die etwaige Vertriebsprovision bei externen Vertriebspartnern.
 
Das Konzeptionsentgelt ist steuerlich sofort voll abzugsfähig.

Lage

Historischer Wiener Altbau

Werden Sie Eigentümer einer Wohnung in einem historischen Wiener Altbau in attraktiven Lagen der Stadt. Als Wohnungseigentümer werden Sie im Grundbuch eingetragen. Die Wohnung ist unbefristet an einen Altmieter zu historisch gedeckeltem Mietzins vermietet.

Potential

Mit Bestandsfreiwerdung kann bei Neuvermietung bzw. nach einer gegebenenfalls erforderlichen Wohnungssanierung der Mietzins um ein Mehrfaches angehoben, die Wohnung selbst genutzt oder mit einer hohen Wertsteigerung veräußert werden.Die Wohnung befindet sich unweit des Schweizer Gartens in einer ruhigen Wohngegend des dritten Bezirks. Die Straßenbahnlinie 1, O sowie 18 liegen in unmittelbarer Umgebung. Die U-Bahnstation der Linien U1 ist ein paar Stationen entfernt gelegen. Nahversorger sowie Restaurants und Lokale befinden sich in der näheren Umgebung.

Grundriss

    Jetzt dranbleiben!

    Alle Infos über das Projekt - kostenlos und unverbindlich.