invest@brix29.com  +43 1 966 60 56 29

Die Rendite ist der jährliche Ertrag in Relation zu Ihrem eingesetzten Kapital, wobei hier der Gesamtaufwand, dh Kaufpreis der Wohnung samt Kaufnebenkosten, unabhängig von der Eigen- und Fremdkapitalquote in Ansatz gebracht werden. Konkret bedeutet dies Anschaffungskosten der Immobilie zuzüglich Kaufnebenkosten sind der Gesamtaufwand, dem gegenüber stehen die jährlichen Mieteinnahmen. Im ersten Jahr des Geschäftsmodelles spricht man von der Anfangsrendite, die sich jährlich durch die Indexierung steigert, wobei in den Folgejahren auch Leerstandsquoten und Instandhaltungsrücklagen bzw- arbeiten zu berücksichtigen sind.

Beispiel (vereinfachte Darstellung):
Kaufpreis EUR 200.000,-
Kaufnebenkosten EUR 20.000,-
Gesamtaufwand EUR 220.000,-

Nettomiete pro Monat EUR 500,-
Nettomiete per anno EUR 6.000,-

6000 / 220.000 = 2,72% p.a. Anfangsrendite

Lesen  Was bedeutet Liebhaberei?